PHM Mobile Honmaschine

  ►Download Prospekt PHM

   

 

  Einsatzbereich:
Mit der mobilen Honmaschinen können die Zylinderbuchsen von großen Dieselmotoren im eingebauten Zustand im Kurbelgehäuse gehont werden.
Zum Honen von ausgebauten Zylinderbuchsen ist die stationäre Honmaschinenbasis HMB erforderlich.

Arbeitsbereich:
  
Hondurchmesser bis zu 640mm

Merkmale:
Pneumatischer Antrieb für die Drehbewegung und die Hubbewegung des Honkopfes sowie für die Zustellbewegung der Honsteine.
Drehbewegung und Hubbewegung des Honkopfs sowie der Anpressdruck der Honsteine sind durch Regelung der Luftzufuhr stufenlos einstellbar.
Wenn die Luftzufuhr für den Anpressdruck abgeschaltet wird, werden die Honsteine automatisch zurückgestellt, wodurch beim Herausfahren unerwünschte Kratzer in der Zylinderbuchse vermieden werden.