PVM1 Montageset

Download Prospekt PVM1

                               
Einsatzbereich:
Mit dem Montageset PVM1 können rasch und problemlos verschlissene Ventilführungen aus dem Zylinderkopf entfernt und neue Ventilführungen in den Zylinderkopf eingesetzt werden.
Das Montageset eignet sich besonders für Motorrad- PKW- und NFZ-Werkstätten.

Merkmale:
Mit dem Drucklufthammer können auch Ventilsitzringe aus dem Zylinderkopf ausgetrieben werden.
Dazu wird mit einem Hunger Ventilsitzdrehgerät eine Nut in den Ventil-sitzring eingedreht.
Mit Hilfe eines Spannkopfes, dessen ausspreizbare Spannelemente in die Nut eingreifen, wird der Sitzring aus dem Zylinderkopf ausgetrieben.

Handhabung:
Passenden Treibdorn in den Drucklufthammer einsetzen und den Treibdorn in die Ventilführung einführen.
Druckluftzufuhr mit dem am Pistolengriff des Drucklufthammers vorgesehenen Schalthebel einschalten.
Durch die schnelle Schlagfolge wird die Ventilführung aus dem bzw. in den Zylinderkopf getrieben.
Ein auf den Treibdorn gesteckter weicher Schutzring schützt die Ventilführung vor Beschädigung.